Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Handbuch der Politischen Philosophie und Sozialphilosophie

Band 1: A – M. Band 2: N – Z

Hrsg. v. Gosepath, Stefan / Hinsch, Wilfried / Celikates, Robin

In Zusammenarb. mit Celikates, Robin / Kellerwessel, Wulf

    229,00 € / $307.00 / £208.00*

    eBookPLUS
    Erscheinungsdatum:
    Januar 2010
    Copyrightjahr:
    2008
    ISBN
    978-3-11-021017-0
    Alle Formate und Preise
    Weitere Optionen …
    Suche in Datenbank

    Überblick

    • konzises, umfassendes und verständlich geschriebenes Nachschlagewerk
    • renommierte Autoren
    • Einbeziehung benachbarter Disziplinen (Rechts- und Politikwissenschaften, Soziologie)

    Produktinfo

    Das Handbuch der Politischen Philosophie und Sozialphilosophie bietet eine umfassende, differenzierte und zugleich kompakte Darstellung der beiden Sachgebiete, die im deutschsprachigen Raum bisher so nicht vorhanden war. Es vereint Einträge zu Sachthemen und zu Personen. Die Sachthemen sind so angelegt, dass sie einen thematischen Bereich erschließen und dabei wissenschaftliche Einzelerkenntnisse und Probleme in größere Zusammenhänge einordnen. Alphabetische Stichwort- und Personenverzeichnisse gewährleisten größtmögliche Übersichtlichkeit und Zugänglichkeit zu Fragestellungen der Benutzer.

    Das Handbuch richtet sich neben Philosophen und Philosophinnen an eine politisch interessierte Öffentlichkeit sowie an Personen aus Politik, Verwaltung und Publizistik.

    Details

    Rezensionen

    "Das Handbuch bietet in qualitativ hochwertiger Form eine umfassende, differenzierte und wissenschaftlich verlässliche Darstellung der gegenwärtigen Politischen Philosophie und Sozialphilosophie. [...] Die beiden Bände sind in ihrer Übersichtlichkeit und Zugänglichkeit zu empfehlen und sind gleichermaßen für den Wissenschaftsbetrieb sowie für eine nicht-akademische Öffentlichkeit förderlich."
    F. W. Schmitt in Gnostika 48/2011

    "[...] this handbook fulfils all requirements for becoming a standard handbook of political and social philosophy [...]. It offers concise and profound articles on the diverse topics and protagonists of political and social philosophy [...] and can therefore be recommended as a valuable (and quite extensive) source of information."
    Thomas Fornet-Ponse in: Concordia, 59/ 2011

    "Das Handbuch der politischen Philosophie und Sozialphilosophie (hpps) ist ein großer Wurf, eine Meilenstein."
    Christian Neuhäuser in: Zeitschrift für philosophische Forschung 1/2010

    "Den Herausgebern ist eine Gratwanderung gelungen: ein sehr lehrreiches, differenziertes Kompendium für ein Fachpublikum, das trotzdem nutzbar ist für Leser ohne Vorwissen."
    Nicolas Stockhammer in: Der Tagesspiegel 04.01.2010

    "Angesichts des jüngeren Trends, theorien- und ideengeschichtliche Einführungen mit deutlichen Schlagseiten bei der thematischen Gewichtung vorzulegen, ist die erfasste Breite und Tiefe des Handbuchs beeindruckend."
    Samuel Salzborn in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 9/2009

    "Das zweibändige Handbuch der Politischen Philosophie und Sozialphilosophie steht in seinem Gebiet in Umfang und Aktualität einzigartig dar. [...] Das Nachschlagewerk verdient daher den Status eines Standardwerks."
    Thomas Zoglauer in: Philosophischer Literaturanzeiger 1/2009