Jump to ContentJump to Main Navigation

De Gruyter publiziert Energy Today, das offizielle Magazin der American Energy Society

September 15, 2016

Die American Energy Society, ein renommierter Fachverband, gab heute die Entscheidung bekannt, ihr offizielles Online-Magazin Energy Today mit De Gruyter zu publizieren. Diese an wissenschaftlichen Maßstäben orientierte, in journalistischem Stil gehaltene unabhängige Fachpublikation wird eine Vielzahl interessanter Themen aus den Bereichen Energie und Umwelt abdecken. Energy Today wird durch laufend veröffentlichte Artikel, Interviews, Rezensionen, Sondermeldungen, wissenschaftliche Berichte und Fachinformationen mit den schnelllebigen Nachrichten aus der Energiewelt Schritt halten. Vollständigen Zugriff auf die Inhalte des Online-Magazins erhält man durch die Mitgliedschaft in der American Energy Society.

„Erstmals haben jetzt Fachleute aus jedem Energiesektor der Welt ein gemeinschaftliches Medium, können auf gemeinsame Inhalte zugreifen und ihre Kräfte bündeln“, erklärt Eric J. Vettel, Präsident der American Energy Society.

Dr. Anke Beck, Geschäftsführerin bei De Gruyter, ergänzt: „Mit Energy Today gewinnen wir nicht nur hervorragende Inhalte für unser Portfolio, sondern leisten auch einen bedeutenden Beitrag in der Vernetzung von Wissenschaftlern und Praktikern in sämtlichen Fachbereichen, die sich mit der Energieproblematik auseinandersetzen“

De Gruyter
Ralf Grümme
Marketing Director
Telefon +49 (0) 30-260 05 148
ralf.gruemme@degruyter.com

 

Über die American Energy Society

Die American Energy Society (AES) ist ein überparteiliches, unabhängiges Netzwerk von Fachleuten aus allen Energiesektoren. Zu den Mitgliedern der American Energy Society gehören Vordenker aus Wissenschaft, Industrie, kleinen Unternehmen, Politik, Verwaltung und Forschungseinrichtungen, außerdem Ingenieure, Akademiker sowie öffentliche und private Geldgeber. Über ein vielfältiges Angebot an Diensten und Programmen sowie eine neue webbasierte Plattform schafft die AES Verbindungen zwischen Fachleuten und informiert ihre Mitglieder über politische Änderungen und Innovationen, bahnbrechende Entdeckungen, anstehende Konferenzen, neue Publikationen, Ehrungen, Stipendien und Stellenangebote. Diese Dienste orientieren sich am individuellen Profil und an den Vorgaben des jeweiligen Mitglieds. Wenn Sie weitere Informationen über die AES wünschen, sehen Sie sich ein kurzes Einführungsvideo an oder besuchen Sie www.energysociety.org.

Über De Gruyter

De Gruyter: Der unabhängige Wissenschaftsverlag De Gruyter blickt auf eine über 260-jährige Geschichte zurück. Die Unternehmensgruppe mit Stammsitz in Berlin publiziert jährlich über 1.300 neue Titel auf den Gebieten Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Medizin, Natur¬wissenschaften und Rechtswissenschaft sowie mehr als 750 Fachzeitschriften und digitale Medien. Zur Gruppe gehören die Imprints De Gruyter Akademie Forschung, Birkhäuser, De Gruyter Mouton, De Gruyter Oldenbourg, De Gruyter Open, De Gruyter Saur.
www.degruyter.com/