Jump to ContentJump to Main Navigation

Allgemeines Künstlerlexikon - Internationale Künstlerdatenbank - Online

View More
Weitere Optionen …

Suche

Suche in Datenbank

Letzte Aktualisierung am 29.06.2020

Produktinformation

Die Datenbank Allgemeines Künstlerlexikon Online ist das zeitgemäße, zuverlässige und umfangreichste Künstler-Nachschlagewerk der Welt. Biographische Information zu mehr als 1 Million Künstlern - das bietet keine andere Datenbank weltweit!

Mehr Inhalte:
Erstmals enthält die Datenbank Biographien im Volltext von A bis Z. Die Basis für die wesentliche Erweiterung bilden Thieme-Becker/Vollmer1, das Nürnberger Künstlerlexikon und das Lexikon der Künstlerinnen. Damit hat sich die Anzahl der Volltextartikel verdoppelt, ebenso die Anzahl der Artikel, die nicht nur deutschsprachig, sondern auch in der Originalsprache veröffentlicht werden.
Zudem bietet die Datenbank Artikel nun auch "online first" an: die Beiträge werden sofort, teilweise lange vor Erscheinen in der Buchausgabe, online veröffentlicht, wodurch die Aktualität der Datenbank weiter erhöht wird. Für die Datenbank werden laufend mehrere Tausend kunsthistorische Quellen ausgewertet und die Inhalte ständig aktualisiert und erweitert. Der Zugang zur Datenbank erfolgt über eine moderne, benutzerfreundliche Oberfläche, die über eine Volltextsuche und eine Vielzahl von Suchkriterien verfügt.

Künstler von A wie ANDERS A. bis Z wie ZZÜRCHER, von der Antike bis zur Gegenwart und aus allen Ländern der Welt, die Bildende Kunst im umfassendsten Sinn: verzeichnet sind Maler, Graphiker, Bildhauer, Architekten, Designer, Fotografen, Video- und Installationskünstler, Kunsthandwerker u. v. m.

Eine kompetente Redaktion, ein internationales Herausgebergremium und über 5.000 Fachautoren aus der ganzen Welt arbeiten an dieser Datenbank und garantieren für ihre Qualität und größtmögliche Aktualität.
Die signierten biographischen Artikel entsprechen höchstem enzyklopädischem und kunsthistorischem Standard. Sie enthalten neben der Biographie Informationen zum künstlerischen Schaffen und zur kunsthistorischen Bedeutung der Künstlerinnen und Künstler. Eine Auswahl von Werken mit Standorten, Ausstellungen sowie eine umfangreiche Bibliographie komplettieren die Artikel.

Die Pluspunkte der Datenbank:

  • über 1 Million Künstler von A bis Z
  • über 500.000 ausführliche, signierte biographische Artikel, im Volltext durchsuchbar - jährlich kommen rund 3.500 hinzu
  • Online First: neue Artikel von A bis Z sind sofort verfügbar, unabhängig vom Erscheinen in der Printausgabe
  • Ständige Aktualisierungen: Daten, Ausstellungen, Quellen werden laufend ergänzt und aktualisiert
  • Verlinkung zur Datenbank Gemälde in Museen - Deutschland, Österreich, Schweiz (für Käufer dieser Datenbank): mit einem Klick mehr erfahren über die Standorte der Werke
  • Eine Vielzahl von Suchkriterien für professionelle und wissenschaftliche Recherchen
  • Erläuterungen zu den verwendeten Abkürzungen
  • Deutsche und englische Benutzeroberfläche
  • Angabe der PND-Nummer (Personennamendatei der Deutschen Nationalbibliothek) bei über 8.000 vorrangig zeitgenössischen Künstlern (fortlaufend erweitert).

1 (c) Seemann Henschel GmbH & Co. KG.